Etwas neues wartet …

Es war interessant,
es war kreativ,
es war inspirierend,
es war spannend.
Und jetzt ist’s vorbei.

Wir haben zum 01.01.2016 alle Geschäftstätigkeiten eingestellt.
Vielen Dank an alle Kunden und Partner für die treue und gute Zusammenarbeit!

Natürlich sind die Menschen hinter fourofakind nicht aus der Welt.
Ihren Ansprechpartner erreichen Sie nach wie vor.
Nadine Freder: nf@grafiksolistin.de
Kerstin Schießl: ks@gschmackvoll.de
Daniel Keetman: daniel@fishgrafix.de

 

Wir verändern uns

Eine GmbH bringt einen großen Verwaltungsaufwand mit sich. Bei einem kleinen Team, wie dem unseren, fließt damit etwa ein drittel der Zeit in projektfremde Tätigkeiten. Darum haben wir nun beschlossen, uns umzustrukturieren.

Das bedeutet:

  • die fourofakind GmbH wird unter dieser Firmierung nur noch bis Herbst 2015 existieren
  • danach werden Projekte über den Projektleiter oder die Projektleiterin als Person abgewickelt und abgerechnet (Kerstin Schießl, Nadine Freder, Daniel Keetman)
  • wir werden weiterhin im gleichen Team Ihre Projekte bearbeiten und haben so die selben Ressourcen und Möglichkeiten
  • wir werden weiterhin über die gewohnten Kommunikationskanäle E-Mail und Handy verfügbar sein
  • wir werden den Sitz in Eckental auflösen

Ihre Vorteile:

  • Sie behalten Ihre bisherigen Ansprechpartner
  • Sie können mit den gleichen Leistungen und der selben Qualität rechnen wie bisher
  • durch weniger Verwaltungsarbeit haben wir mehr Zeit für Ihre Projekte

Unsere Vorteile:

  • wir investieren weniger Energie in die Verwaltung einer GmbH und können uns besser auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren und uns weiterbilden
  • wir haben mehr Zeit, uns kreativ aufzuladen
  • wir sind flexibler in der Wahl unseres Arbeitsplatzes und können auch bei Kunden vor Ort arbeiten

Wir haben uns diesen Entschluss nicht leicht gemacht, möchten uns aber weiterhin verbessern. In der Konstellation der letzten fünf Jahre haben wir das Potential, das wir uns wünschen, nicht gesehen. Nichtsdestotrotz ist uns wichtig, an die vorhandenen Geschäftsbeziehungen mit Ihnen anzuknüpfen. Darum beantworten wir Ihnen gerne Ihre Fragen.

Unser Entschluss hat keine rechtlichen oder finanziellen Gründe, im Projektablauf wird es also keine Änderungen geben, es sei denn Sie wünschen welche.

Neuer Webauftritt für die Jutzler AG

  • über 100 Produkte aus vorhandener Datenbank

  • mehrsprachig und länderspezifisch

  • adaptive Design*

  • intuitive Produktauswahl

Wir freuen uns, Ihnen heute die neue Website der Jutzler AG präsentieren zu können.

 

Das sind die Stichpunkte zum Projekt, die Sie interessieren dürften:

  • Webdesign, Konzeption, Texting, Übersetzung und Projektleitung lag in unseren Händen
  • Konzeption und Programmierung haben wir mit unserem Partner PIXELMECHANICS | Webproduktion umgesetzt
  • Die Details der über 100 Produkte werden aus der bestehenden Jutzler Datenbank eingelesen (künftige Änderungen an den Produkten können somit von Jutzler selbst über einen Listenexport aus der Datenbank importiert werden)
  • Die Produkte können über eine Suchmaske intuitiv gefiltert werden
  • Inhalte (wie Termine) sind über ein Backend vom Kunden änderbar
  • Die Website ist „adaptive“ – die Darstellung wurde demnach auch an mobile Endgeräte angepasst. Hier testen!
  • Inhalte sind 4-sprachig
  • Die Produkte werden länderspezifisch angezeigt, über die IP-Adresse wird der Ort des Zugriffes festgestellt

Das Projekt war in allen Bereichen, fachlich wie menschlich, etwas ganz besonderes und ich hoffe, dass noch viele weitere folgen werden. Vielen Dank an alle!

Hier können Sie sehen, wie Ihre Website auf diversen Endgeräten aussieht: http://quirktools.com/screenfly/

* Was ist adaptive Webdesign? Hier haben wir eine Erklärung der Begriffe „responsive Design“, „adaptive Design“ und „fluid Design“ für Sie: Zum Artikel.

Weltmeister-Aktion abgelaufen

Vielen Dank!

WM2014

In den letzten vier Wochen, bis zum 13. August, haben wir aus Ihren Bildern Videos gemacht – für einen Festpreis von 444,00 € zzgl. MwSt..

Nun bedanken wir uns für die interessanten Aufträge und die angenehme Zusammenarbeit.

verweis

Liebe Kunden, wir halten unser Wissen und unsere Erfahrungen nicht geheim, um Ihnen für jede Auskunft eine Rechnung stellen zu können.
Wenn Sie unserem Blog regelmäßig einen Besuch abstatten, erfahren Sie Tipps und Tricks aus der Werbebranche und finden aktuelle Artikel und Anwendungsbeispiele.

Klicken Sie hierzu im Hauptmenü unter „Tipps, Tricks und Wissenswertes“ oder auf den Störer in der Seitenleiste. Viel Spaß in der bunten Welt der Kommunikation. Zögern Sie nicht, sich bei Fragen direkt an uns zu wenden.

Noch mehr Kundenfreundlichkeit: unsere animierten Infografiken

Im Zuge der Entwicklung hin zum Content Marketing, hat auch die Infografik an Bedeutung zugenommen. Wohin man sich wendet, wird Wissenswertes optisch aufbearbeitet und in übersichtliche Darstellungen verpackt. Schöne Illustrationen wecken den Appetit auf Information und machen diese leichter verdaulich.

Die Infografik wird immer trendiger im Internet. Man kommt kaum noch an ihr vorbei. Es gibt Infografiken über nahezu jedes Thema. Und sie bringen Traffic. Die Suche hat in den vergangenen Jahren bei Google um sagenhafte 800 Prozent zugenommen.

… schreibt Nicolas Scheidtweiler auf seiner Website www.scheidtweiler-pr.de.

(Der Artikel ist auf jeden Fall einen Besuch wert, denn er ist nicht nur interessant, sondern beinhaltet auch eine Infografik zu Infografiken.)

Ich sehe die Entwicklung mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Denn es gefällt mir sehr, dass sich viele Firmen inzwischen endlich Gedanken über die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppen machen. Doch wenn jeder den gleichen Weg geht, herrscht ganz schnell wieder Gedränge und alles wird zum Einheitsbrei.

Wir haben uns darum Gedanken gemacht, wie man die Erwartungen der Zielgruppe in die Darstellung von Informationen durch Infografiken erfüllen kann, sich aber trotzdem von den anderen abhebt: durch Animationen hauchen wir der Grafik leben ein. Trotzdem haben wir alle Vorteile eines Bildformates, welches ohne Player auf sämtlichen Plattformen abgespielt werden kann.

Animieren Sie Ihre Kunden!

foak_verstehgrafik

ANIMIERTE INFOGRAFIK : einem Verstehvideo sollten acht Schritte voraus gehen

Im Trend: Erklärvideos

Dass sich Video-Marketing auszahlt, hat sich inzwischen rumgesprochen und ist ausreichend bewiesen worden.
Unter anderem deswegen sind Erklärvideos gerade ganz groß im Trend.

Dabei steht tatsächlich das Erklären im Vordergrund der meisten Videos, dabei liegt der Erfolg des Videos im Verstehen!
Wir haben uns das Thema einmal vorgenommen. Unser Verstehvideo zeigt Ihnen auf kurzweilige Art und Weise … ach, nehmen Sie sich doch einfach die drei Minuten und schauen es sich an. Wir hoffen, dass es Ihnen gefällt.

Zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen, sollten Sie Fragen haben.
Wir freuen uns auch sehr, wenn Sie das Video kommentieren, Sterne vergeben oder weiterempfehlen!

Für diejenigen unter Ihnen, die sich eingehender mit Videomarketing befassen möchten, habe ich noch zwei Links zu Infografiken, die Ihnen schnell und klar ein paar interessante Zahlen liefern:

Infografik Video

Infografik von Animoto

 

Infografik eCommerce

Infografik von vouchercloud

 

Die Kunden der Zukunft wollen mehr!

Die Kunden der Zukunft wollen mehr!

Kinder spielen – das hat sich nicht geändert. Aber sie spielen heute ein wenig anders als früher. Die Welt ist bunter, komplexer und schneller geworden. Wer sich da am Markt Gehör verschaffen will, der muss sich von alten Tricks verabschieden. Der Kunde entscheidet heute, ob er sich Werbeinhalte anschauen möchte. Das bedeutet, dass sie in erster Linie interessant/lustig/gut gemacht/spannend/schön sein müssen und erst in zweiter Linie für ein Produkt werben dürfen.

Pustefix zeigt den Kleinen nun per Video, dass Spaß weder Strom noch Knöpfchen braucht. Und das direkt am Ort des Geschehens: am POS! Durch jede Menge neuer und individueller Produkte, bekommt so jeder sofort seine Eintrittskarte in die fantastische Pustefix-Welt der Seifenblasen.

Danke, dass wir dieses schöne Projekt umsetzen durften! Es hat viel Spaß gemacht.

Die Meisten von uns bleiben immer treue Fans der Produkte aus unserer Kindheit. Aber das ist nur ein Grund, so früh wie möglich um die jungen Zielgruppen zu kämpfen, denn diese sind bereits ein interessantes Klientel:

Die Egmont Kids-Verbraucheranalyse 2013 zeigt außerdem, dass Kinder bereits ernst zu nehmende Kunden sind:
„Bei Anschaffungen der Eltern fürs Kind wird der Nachwuchs meist selbst gefragt und hat auch bei der Freizeitgestaltung volles Stimmrecht. So dürfen 86% der 6- bis 13-jährigen Kinder mitreden, was die Familie gemeinsam unternimmt und nehmen Einfluss auf Ausflüge in Zoos, Freizeitparks oder zu kulturellen Veranstaltungen. Der hohe Freiheitsgrad zeigt sich zudem in finanzieller Hinsicht: 81% können frei über ihr Taschengeld verfügen.“

Wofür die Kleinen ihr Geld derzeit ausgeben, und dass klassisches Spielzeug noch sehr hoch im Kurs steht, fasst der Kölner Stadtanzeiger schön zusammen: Kinder mit Kaufkraft

Uns ist wichtig, dass Kinder durch Werbung angeregt oder informiert, nicht aber getäuscht werden. Wir alle tragen diese Verantwortung und sollten – gerade bei Kindern – genau darüber nachdenken, welche Inhalte wir vermitteln. Auf Wunsch entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam ein Kampagnenkonzept, welches Kinder und Eltern gleichermaßen anspricht. Fragen Sie unverbindlich nach, wir beraten Sie gerne.

Sie möchten eine APP? Na, dann bekommen Sie eine. Es muss nicht immer kompliziert und teuer sein.

So langsam halten Tablets und Smartphones auch in Firmen ihren Einzug. Und je mehr sich Chefs und alteingesessene Kollegen mit diesen Themen beschäftigen, desto mehr wird der Wunsch nach einer eigenen App laut. Aber das ist kompliziert und teuer und für kleine Firmen macht das keinen Sinn.

FALSCH!

Damit Sie sehen, dass es Apps in allen Größen und Komplexitäts-Stufen gibt – und somit natürlich in (fast) allen Preisklassen –, haben wir Ihnen zwei Starter-Päckchen geschnürt. Für genauere Informationen schlage ich vor, uns anzurufen oder eine Email zu schreiben, dann können wir alle Fragen klären.

foak_App_standard_Anzeigefoak_App_dynamic_AnzeigeDass wir native Applications für alle Betriebssysteme und unterschiedlichste Anforderungen auf Anfrage anbieten, wissen Sie ja sowieso. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.